Zum Shop
Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält 0 Artikel

+ 5,95 € Versandkosten Deutschland
Ab 95,00 € versandkostenfrei/Deutschland
Weinfarbe Rose Rot Weiss

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Violett mit schwarzem Kern; extraktreich, mit feiner Cassiswürze und Fruchtsüße, mächtiges, reifes Tannin; tolle Länge, großes Entwicklungspotenzial. Dieser Cabernet entwickelt einen imponierenden Cassisduft mit zartem Vanilleflair und erreicht seine optimale Trinkreife nach fünf bis sieben Jahren. Jüngere Jahrgänge sollten wenige Stunden vor dem Genuss geöffnet oder dekantiert werden. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Füllung ohne Schönung, ohne Filtration.

Cabernet Sauvignon ist die weltweit meistverbreitete Rotweinrebe. Im pannonischen Klima des Burgenlandes reift er zu höchster Qualität. Bei einem Ertrag von knapp 30hl pro Hektar entsteht ein extraktreicher, eleganter Wein.

Vinifikation Reifung für 21 Monate in kleinen Fässern aus französischer Eiche.
Lage Krapflried, Lunzerried, Neusatz. Südhang und Südosthang am Leithagebirge, auf 180 bis 200m Seehöhe.
Boden Lehmboden.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu Wild, Rindfleisch und Käse.
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt 14,0%
Säuregehalt 5,1g/l
Zuckergehalt 1,0g/l
Trinkreife 2018-2033
Trinktemperatur 16°C - 18°C
rot
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis69,20 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-567-02
Preis51,90 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Kräftiges Grüngelb; würzige, intensive Nase nach gelben Früchten, feine Hefenote, mineralisch; sehr ausgewogen und fein strukturiert; lang am Gaumen. Mineralität und Finesse prägen den Charakter dieses Weines. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen.

1570 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung der Riede Gloria, der höchstgelegenen Weinbergslage des Leithagebirges. Durch die Kühle des angrenzenden Waldes gelangt dieser Chardonnay langsam zu voller Reife.

Vinifikation
Reifung in burgundischen Piéce, 18 Monate auf der Hefe.
Lage Tatschler, erste urkundliche Erwähnung 1570, Südosthang am Leithagebirge, auf 205 bis 240m Seehöhe.
Boden Sandiger Lehmboden mit hohem Schiefer- und geringem Kalkanteil aus unbewässerten Reben.
*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu Meeres- und Krustentieren, sowie zu Nudelgerichten und Pasta.
Rebsorte(n) Chardonnay
Alkoholgehalt 13,5%
Trinktemperatur 10°C - 12°C
weiss
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis65,33 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-300-00
Anzahl auf Lager1
Preis49,00 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Kräftiges Strohgelb; würzige Aromen nach gelben Früchten, fein und elegant; kraftvoll und geschmeidig am Gaumen; harmonischer Speisenbegleiter. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen.

Der Chardonnay ist seit jeher als Klevner im Burgenland beheimatet. Weltweit bringt er auf Kalkböden die besten Weine. Diese Kalkböden findet er am Leithagebirge. Im Zusammenspiel mit dem pannonischen Klima entsteht ein vollmundiger eleganter Wein mit zarter Würze.

Vinifikation Reifung in großen Holzfässern aus österreichischer Eiche.
Lage Lunzerried, Bartsatz, Neusatz, Süd- und Südosthang am Leithagebirge, auf 180 bis 240m.
Boden Sandiger Lehmboden mit Kalk und Schiefer aus unbewässerten Reben.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu Pasta, Krustentieren, Fisch und hellem Fleisch.
Rebsorte(n) Chardonnay
Alkoholgehalt 13,5%
Trinkreife 2016-2028
Trinktemperatur 10°C - 12°C
weiss
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis27,87 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-561-02
Preis20,90 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Kräftiges Grüngelb, würzige, intensive Nase nach gelben Früchten, feine Hefenote, mineralisch; saftig und ausgewogen; langer Nachhall. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen.

Die optimale Südausrichtung des Weingartens in der Lage Neusatz am Leithagebirge lässt Jahr für Jahr die Chardonnay-Trauben voll ausreifen. Die Wärme der Lage wird durch ihre Offenheit für den Westwind gemildert. Neben dem kühlenden Effekt bewirkt der Wind auch eine gute Abtrocknung der Trauben im Herbst und sorgt damit für kerngesundes Lesegut. So entsteht auf kräftigem, stark kalkhaltigem Boden ein Chardonnay mit intensiven Aromen und markanter Mineralität.

Vinifikation Reifung in burgundischen Piéce, 18 Monate auf der Hefe.
Lage Neusatz, Südhang am Leithagebirge, auf 185 bis 215m Seehöhe.
Boden Kräftiger Kalkboden mit hohem Grobanteil.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu Meeres- und Krustentieren, sowie zu Nudelgerichten, Pasta und hellem Fleisch.
Rebsorte(n) Chardonnay
Alkoholgehalt 14,5%
Trinkreife 2016-2028
Trinktemperatur 10°C - 12°C
weiss
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis62,00 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-562-02
Preis46,50 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Dunkles Purpur-Rubin; volle, reife Beerenfrucht; reife, kräftige Tannine; druckvoll, saftig und lang am Gaumen; perfektes Trinkvergnügen aber auch Potential für weitere Reifung. Ausgebaut in kleinen Eichenfässern verbindet der Eichkogel die würzige Beerenfrucht des Blaufränkisch mit der Samtigkeit des Zweigelts. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Jüngere Jahrgänge sollten wenige Stunden vor dem Genuss geöffnet oder dekantiert werden.

Der Eichkogel ist eine Cuvée aus den Großhöfleiner Traditionssorten Blaufränkisch (70%) und Zweigelt (30%). Im pannonischen Klima des Burgenlandes reifen die Trauben am Südhang des Leithagebirges zu höchster Qualität.

Vinifikation Reifung für 21 Monate in kleinen Fässern aus französischer Eiche. Füllung ohne Schönung, ohne Filtration.
Lage Haussatz, Point, Setz, Neusatz. Südhang und Südosthang am Leithagebirge, auf 180 bis 200 m Seehöhe.
Boden Lehmboden.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu kräftigen Fleischspeisen wie Lamm und Steak.
Rebsorte(n) 70% Blaufränkisch, 30% Zweigelt
Alkoholgehalt 14,0%
Säuregehalt 5,5g/l
Zuckergehalt 1,0g/l
Trinkreife 2016-2030
Trinktemperatur 16°C - 18°C
rot
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis33,20 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-565-02
Preis24,90 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Dunkles Rubinrot mit schwarzem Kern; Aromen nach schwarzen Beeren; extraktreich, tolle Fruchtsüße; reifes, perfekt eingebundenes Tannin; ein großer Blaufränkisch. Dieser besondere Blaufränkisch des Gutes besticht durch seine schöne Brombeerfrucht und kräftige Würze. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Jüngere Jahrgänge sollten wenige Stunden vor dem Genuss geöffnet oder dekantiert werden.

1570 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung der Riede Point. Seit 1848 besitzt die Familie Kollwentz Weingärten in dieser ehemals herrschaftlichen Lage der Esterházy. In dieser reinen Südlage bringt der Blaufränkisch auf kalkhaltigem Lehmboden Jahr für Jahr eine kleine Ernte an charaktervollem, extraktreichem Wein.

Vinifikation Reifung für 30 Monate in kleinen Eichenfässern aus französischer Eiche. Füllung ohne Schönung, ohne Filtration.
Lage Point, Südhang am Leithagebirge, auf 190 bis 200m Seehöhe.
Boden Lehmboden mit hohem Kalkgehalt.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu Pasteten und Fleischgerichten.
Rebsorte(n) Blaufränkisch
Alkoholgehalt 14,0%
Säuregehalt 5,8g/l
Zuckergehalt 1,0g/l
Trinkreife 2016-2030
Trinktemperatur 16°C - 18°C
rot
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis75,33 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-564-02
Preis56,50 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Helles, leuchtendes Rosa; feine Fruchtaromen nach Himbeeren und dunklen Beeren; würzig und jugendlich; frische, natürliche Kohlensäure am Gaumen; elegant und doch zugleich druckvoll; lang ausklingend. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen.
Rosé wird aus blauen Trauben gekeltert. Durch den kurzen Kontakt mit den Beerenschalen entsteht fruchtig-frischer Wein, der farblich von zwiebelschalig bis zu kräftigem Rosa reichen kann. Dieser Rosé wurde aus Zweigelttrauben gekeltert.

Vinifikation 3 Stunden auf der Maische danach Abzug durch Schwerkraft. Reifung: für wenige Monate im Edelstahltank.
Lage Föllikberg und Neusatz, Osthang am Föllikberg, Südhang am Leithagebirge, auf 180 bis 210m Seehöhe.
Boden Lehmboden.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu Grillgerichten und Fondues.
Rebsorte(n) Zweigelt
Alkoholgehalt 13,5%
Trinkreife 2016-2018
Trinktemperatur 10°C - 12°C
rose
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis10,00 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-563-02
Preis7,50 €
statt9,50 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Dunkles Rubingranat; Aromen nach schwarzen Kirschen, Minze und Gewürzen; extraktreich, tolle Fruchtsüße; reifes, perfekt eingebundenes Tannin; ein großer Blaufränkisch. Dieser besondere Blaufränkisch des Gutes besticht durch saftige Kirschen- und Lakritzearomatik sowie kräftigen Gewürznoten. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen.Jüngere Jahrgänge sollten wenige Stunden vor dem Genuss geöffnet oder dekantiert werden.

Die erstmals 1570 urkundlich erwähnte "Krapflried", im Volksmund schlicht "Setz" genannt, schließt in Richtung Kleinhöflein an die Großhöfleiner Rieden an. Die nach Südosten gerichtete "Setz" genießt von den frühen Morgenstunden bis zum späten Nachmittag vollen Sonnenschein. Die Blaufränkischtrauben erreichen in der "Setz" die höchsten Reifegrade.

Vinifikation Reifung für 30 Monate in kleinen Eichenfässern aus französischer Eiche. Füllung ohne Schönung, ohne Filtration.
Lage Krapflried / "Setz". Süd- und Südosthang am Leithagebirge, auf 190 bis 200m Seehöhe.
Boden Sandiger Lehmboden mit hohem Kalkgehalt und Schiefer.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu gegrilltem Fleisch.
Rebsorte(n) Blaufränkisch
Alkoholgehalt 14,0%
Säuregehalt 5,9g/l
Zuckergehalt 1,0g/l
Trinkreife 2018-2033
Trinktemperatur 16°C - 18°C
rot
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis75,33 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-570-02
Preis56,50 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland

Dunkles Purpur mit schwarzem Kern; nobles, berauschendes Bouquet; reife Beerenaromatik; zarter Röstton, an frisch gebackenes, dunkles Brot erinnernd; dunkle Früchte und weit ausladende Süße; viel reifes Tannin; hat Tiefe; perfekter Schliff, total balanciert; feine Kombination aus Kraft und Eleganz. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Jüngere Jahrgänge sollten wenige Stunden vor dem Genuss geöffnet oder dekantiert werden.

Der Steinzeiler hat seinen Namen von den steinigen, kalkhaltigen Böden an den Südhängen des Leithagebirges. In diesen Lagen wachsen Reben seit 2800 Jahren. Der Steinzeiler - aus 60-80 % Blaufränkisch der Rieden Point und Setz, Cabernet Sauvignon und Zweigelt gekeltert - ist ein kraftvoller Rotwein mit Eleganz und Charme aus liebevoll gepflegten, alten Reben.

Vinifikation Reifung für 30 Monate in kleinen Eichenfässern aus französischer Eiche. Füllung ohne Schönung, ohne Filtration.
Lage Point und Setz. Süd- und Südosthang am Leithagebirge, auf 180 bis 200m Seehöhe.
Boden Lehmboden mit hohem Grobanteil, hoher Kalkgehalt.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu Wildgerichten, dunklem Fleisch und Käse.
Rebsorte(n) Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Zweigelt.
Alkoholgehalt 14,0%
Säuregehalt 5,8g/l
Zuckergehalt 1,0g/l
Trinkreife 2018-2033
Trinktemperatur 16°C - 18°C
rot
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis73,33 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-568-02
Preis55,00 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

Weingut Kollwentz, Österreich - Burgenland Kräftiges Purpur; würzige Kirschenfrucht; weiche, reife Tannine; schmeichelnd am Gaumen, guter Abgang. Durch seine elegante Art und sein feines Weichselaroma lässt sich der Zweigelt schon ein Jahr nach der Ernte angenehm trinken. Vollreife, gesunde Trauben werden selektiv von Hand gelesen.

Die Zweigelt-Rebe ist eine Kreuzung von Blaufränkisch und St.Laurent. Sie wurde 1922 von ihrem späteren Namensgeber Professor Zweigelt gezüchtet. Der Zweigelt ist die einzige Neuzüchtung, die sich durch ihre hohe Qualität einen Platz in der österreichischen Rebenlandschaft sichern konnte.

Vinifikation Reifung für 9 Monate in kleinen und großen Eichenfässern. Füllung ohne Schönung, ohne Filtration.
Lage Föllikberg. Osthang, auf 180 bis 210m Seehöhe.
Boden Lehmboden mit hohem Tonanteil.

*enthält Sulfite / contains sulfites
Am besten zu Grillgerichten, Schweine- und Lammfleisch.
Rebsorte(n) Zweigelt
Alkoholgehalt 13,5%
Säuregehalt 5,1g/l
Zuckergehalt 1,0g/l
Trinkreife 2016-2025
Trinktemperatur 16°C - 18°C
rot
Barrique
Bewertungen
Kollwentz

0,75 Liter
Grundpreis19,33 € / Liter
Lieferfristsofort versandbereit
Artikelnummer01-569-02
Preis14,50 €
inkl. 19% USt.
ggf. zzgl. Versandkosten

© 2017 WEIN-RESIDENZ - internationale Weine & Raritäten |
Copyright © 2012 Dudas Weinfachhandel, Wein-Residenz. All Rights Reserved.